Zurück zur Ratgeber-Übersicht

Küche mit Dachschrägen planen: Mit diesen Tipps gelingt‘s!

Küche günstig planen

Eine neue Wohnung oder ein neues Haus bedeutet meistens auch eine neue Küche. Wer sich daraufhin in ein großes Möbelhaus oder Küchenstudio wagt, wird schnell bemerken, dass ein Küchenkauf zu einer kostspieligen Angelegenheit werden kann. Das muss aber nicht so sein, denn mit gezielten Einsparungen, alternativen Materialien, ein wenig handwerklichem Können und kreativen Ideen ist es möglich, eine schöne, günstige Küche zu planen oder sogar eine gebrauchte Küche aufzuwerten. Wir begleiten dich auf dem Weg zu deiner günstigen Traumküche und zeigen dir, wie du aus weniger mehr machen kannst!


Küche mit kleinem Budget: Unsere 5 Tipps!

Dachküche mit Charme: Welche Formen gibt es?

1. Setze auf preiswerte Materialien

Bei der Küchenausstattung lässt sich an Materialkosten einiges sparen. Denn zahlreiche, günstige Alternativen können optisch und qualitativ mit den teuren Materialien mithalten:

  • Frontmaterial: Küchenfronten aus Kunststoff bzw. Melaminharz sind nicht nur in vielen Farben erhältlich, sondern auch günstig und belastbar. Wer sich allerdings Fronten aus Glas oder Lack wünscht, wird etwas mehr Geld investieren müssen.
  • Arbeitsplatten: Preiswert und pflegeleicht sind vor allem Arbeitsplatten aus Schichtstoff bzw. Laminat. Dabei sind verschiedenste Dekorgruppen, Farben und Optiken (z. B. Holz, Stein) verfügbar. Arbeitsflächen aus Glas, Beton, Edelstahl oder Keramik hingegen lassen die Preise deutlich in die Höhe steigen.
  • Spüle: Bei der Wahl der Küchenspüle für eine Einbauküche oder einen Küchenblock ist Edelstahl empfehlenswert. Granit und Keramik gehören zu den teureren Alternativen.

2. Werte eine alte Küche auf

Hast du eine gebrauchte Küche gekauft und möchtest ihr einen modernen, persönlichen Touch geben? Dazu bieten sich dir viele Möglichkeiten:

  • Alte Küchenfronten kannst du aufwerten, indem du sie schleifst und streichst.
  • Du kannst einen kompletten Frontentausch vornehmen, aber den Korpus der Küchenschränke beibehalten.
  • Anstelle eines kompletten Frontentauschs kannst du auch lediglich die Griffe austauschen und mit wenig Arbeit einen schönen Effekt erzielen. Unsere nobilia Griffe kannst du in verschiedenen Formen (z. B. Griffleisten, Knöpfe etc.) und Farben (z. B. schwarz, alteisen, edelstahlfarbig, nickelfarbig etc.) bestellen und leicht selbst anbringen.
  • Mit einer neuen Arbeitsplatte bringst du frischen Wind in eine alte Küche. Wir bieten dir hochwertige nobilia Arbeitsplatten, die schnell lieferbar sind und die du mit Hilfe unserer Video-Montageanleitung selber montieren kannst.

Unser Tipp: Farblich kannst du außerdem mit Hilfe einer Wandfarbe und durch Elemente wie einen schönen Teppich deine Küche aufwerten. Auch mit hochwertigen Nischenverkleidungen können Akzente gesetzt werden.

3. Plane klein, aber fein

Viele Küchenschränke bedeuten zwar viel Stauraum, aber auch höhere Kosten. Deshalb ist es von Vorteil für eine günstige Küchenplanung, die Küche klein bzw. mit weniger Schränken zu planen. Und auch kleine Küchen, sogenannte Miniküchen, oder Küchenzeilen bzw. Küchenblocks können mit Hilfe bewusst gesetzter Akzente und geschmackvoller Einrichtung einladend wirken. Um die Anzahl an Schränken und die Preise gering zu halten, solltest du

  • ein genaues Aufmaß der Küche bzw. des Raumes mit Wänden, Fenstern und Anschlüssen vornehmen,
  • bestimmen, wie viel Stauraum du brauchst und
  • ggf. Gegenstände und Utensilien aussortieren, die du nicht mehr benötigst, um den Stauraum zu reduzieren.
Unser Tipp: Als preiswerte Alternative zu Oberschränken bieten sich für jede Küchenform und jeden Küchenstil offene Wandregale an. Diese können mit einigen schön präsentierten Elementen und Küchenutensilien zum echten Hingucker werden.

4. Beschränke dich auf notwendige E-Geräte

Über die Notwendigkeit bestimmter Elektrogeräte, wie zum Beispiel eines Geschirrspülers, lässt sich wohl in Bezug auf den persönlichen Komfort streiten. Objektiv betrachtet sind jedoch folgende Elektrogeräte unbedingt notwendig:

  • Kochfeld
  • Kühlschrank
  • Herd oder Backofen

Ob du beim Küchenkauf mehr Geld für E-Geräte wie eine Mikrowelle, einen Geschirrspüler und einen Gefrierschrank ausgibst, ist von deiner persönlichen Präferenz und deinem Budget abhängig. Sparpotenzial gibt es allerdings bei der Ausstattung der technischen Geräte. Denn auf kostspielige Geräte mit zahlreichen Zusatzfunktionen darfst du gerne verzichten.

Unser Tipp: Um weitere Kosten zu sparen, ist der Kauf von Auslaufmodellen oder gut erhaltener B-Ware eine Möglichkeit.

5. Investiere Eigenleistung statt Geld

Möchtest du Geld sparen, kannst du die Abholung aus dem Küchenstudio oder Möbelhaus und die Montage der Küche gerne in Eigenregie übernehmen, sofern du dir den eigenständigen Kücheneinbau zutraust. Daraus ergeben sich für dich ebenfalls weitere Kostenersparnisse. Allerdings solltest du beim Zuschneiden von teuren Arbeitsplatten oder Nischenverkleidungen, z. B. aus Glas für deine Küche, trotzdem professionelle Küchenexperten anheuern.

Küche mit Dachschräge planen

Unser Tipp: Bei uns kannst du ab Werk vormontierte Module selbst abholen, die du mit Hilfe unserer Montageanleitung für deine Küchenform ganz einfach zusammenbauen kannst. Brauchst du zusätzliche Hilfe beim Aufbau deiner Küche, bieten wir dir unseren kostenpflichtigen Montageservice.


Moderne Küchen mit Dachschräge

Fazit: Schritt für Schritt zu deiner günstigen Traumküche

Folgende Tipps helfen dir den Traum von einer günstigen und gleichzeitig hochwertigen Küche zu realisieren:

  • Wähle günstige, hochwertige Materialien für die Fronten, die Arbeitsfläche und die Spüle.
  • Aus alt mach neu: Vorhandene Elemente einer alten Küche können bearbeitet oder durch einzelne, neue Elemente wie Fronten oder Arbeitsplatten in einem modernen Küchenstil ersetzt werden.
  • Halte die Anzahl der Küchenmöbel gering
  • Plane nur notwendige E-Geräte ohne teure Zusatzfunktionen ein.
  • Übernehme, soweit möglich, die Abholung und Montage der Küche.

Preiswerte, kompakte Küchen von nobilia

Suchst du nach einer günstigen, hochwertigen Einbauküche oder Küchenzeile für deine neue Wohnung? Bei uns findest du ein vielseitiges Sortiment an kompakten nobilia Küchenlösungen – egal ob Küchenblock bzw. Küchenzeile, Singleküche oder Eckküche – und ein umfassendes Angebot an Zusatzleistungen wie (Selbst-)Abholung, Lieferung und Montage durch unsere Küchenexperten. Für weitere Planungstipps und Infos bieten wir dir unsere persönliche, telefonische Beratung:

Küche mit Dachschräge planen

Deine Vorteile im Überblick

Das könnte dich auch interessieren:

Facebook Instagram Pinterest YouTube
Ruf uns an! Wir beraten Dich gerne!
0521 / 329 30 506 Telefonzeiten Mo - Fr 9 - 13 / 14 - 17 Uhr